Willkommen auf meiner Seite, der TIERphysiotherapie Anja Kötschau.

 

Gerne kümmere ich mich um Ihre 4-beinigen Lieblinge, egal ob Hund, Katze oder Pferd und

behandele sie in ihrer gewohnten Umgebung bei Ihnen Zuhause. Mein Anwendungsbereich

erstreckt sich über Befund, Massage, Krankengymnastik (mit und ohne Gerät), manueller Therapie, Lymphdrainage, Wärme- u. Kälteanwendung, Elektrotherapie (TENS und EMS), Tapes, Blutegelanwendung, Akupunktur und viele Weiterbildungen. Stöbern Sie doch einfach auf dieser Seite für mehr Informationen.

 

Freue mich sehr über Ihren Fall und helfe ihrem vierbeinigen Liebling wieder auf die Hufe/Pfoten.

Auf Anfragen auch gerne andere Tiere.

 

Kontaktieren Sie mich einfach.

Arthrose, Arthritis, Sehnenschaden, Bandscheibenvorfall, Dackel, Pony, Pferd, Kissing Spines, Senkrücken, Rückenschule, Rückentraining, Rabea Schmale, Blockaden, Wirbelsäule, Blockaden lösen, Schleimbeutelentzündung, Sattelproblem, arthrophierter Trapezmuskel, langer Rückenmuskel, breiter Rückenmuskel, Rückengänger, Schenkelgänger, Patellaluxation, rausspringende Kniescheibe, fester Hals, Faszientraining, Faszien lösen, fester Rücken, Beckenschiefstand, Becken schief, Sportpferd, Freizeitpferd, Rhea für Pferde, Beckenhochstand, schlechter Biegen lassen, schlechte seite, hohle Seite Pferd, schiefes Pferd, Lewitzer, deutsches Reitpony, Oldenburger, Hanoverander, Groß Kreutz, Werder, Potsdam, Brandenburg, Götz, Schenkenberg, Trechwitz, Akupunktur, Deutscher Schäferhund, Berner Sennenhund, Katze, Listenhund, Pitbull, Stafford, Jack Russel, Epilepsie,Arthrose/Arthritis, Ataxie, Bandscheibenvorfälle , Entzündungen verschiedener Art, Ellenbogendyplasien (ED), eitrigeWunden/Abzesse, entzündete Stellen/Wunden, Hüftdysplasie (HD), Hämatome (blauer Fleck), Hufrollenentzündnung, Hufrehe, Gelenkgallen, infizierte Insektenstiche, Kreuzbandverletzung, Kissing Spines, Leckexeme(keine Parasiten), Mauke, Muskelabbau aufgrund einer, Nervenlähmung (in Verbindung mit Physio), Operationswunden, Patellaluxation (rausspringende Kniescheibe), Spat, Spondylosen (an den Rändern der Wirbel knöcherne Zubildungen, Stumpfpflege (bei Abnahme von Körperteilen, Sehenentzündungen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TIERphysiotherapie Anja Kötschau | Potsdam